Logo Österreichischer Alpenverein

Winter-Opening der neuen Seethalerhütte am Dachstein (28.01.2019 - Winter-Opening der neuen Seethalerhütte am Dachstein)

Mitglied werden
zur Anmeldung
Kampagne "Unsere Alpen"
Produkt des Monats August
Teaser-Banner-Bild mit Link auf http://www.sportler.com
Teaser-Banner-Bild mit Link auf https://www.suzuki.at
Teaser-Banner-Bild mit Link auf http://www.edelweissbier.at/
Teaser-Banner-Bild mit Link auf https://goo.gl/Ryyfkd
Teaser-Banner-Bild mit Link auf https://werner-mertz.at/
Teaser-Banner-Bild mit Link auf http://www.salewa.com

Winter-Opening der neuen Seethalerhütte am Dachstein

Feierlicher Abschluss der höchsten Baustelle Oberösterreichs

[Wien, 28.01.2019] Am Samstag, 26. Jänner 2019, begrüßte die Wiener Alpenvereinssektion Austria rund 30 Gäste zum Winter-Opening der neuen Seethalerhütte, gelegen auf 2.740 m am Dachstein, um die Beendigung der höchsten Baustelle Oberösterreichs gebührend zu feiern. Die Hütte hat aktuell erstmals in ihrer 90-jährigen Geschichte auch in der Wintersaison geöffnet. Der Ersatzbau war nötig, da die Bausubstanz der alten Hütte in den letzten Jahren massive Schäden erlitt. Finanziert wurde das Bauprojekt unter anderem durch eine Spendenaktion, die noch bis Ende 2019 läuft.

Kontakt für Rückfragen zur Seethalerhütte:

Alpenverein Austria, Wien
Marie-Luise Eckelsberger, Bakk. phil.
Öffentlichkeitsarbeit
Tel. +43/1/5131003 -11
eckelsberger@alpenverein-austria.at
www.alpenverein-austria.at

 
 
 

Bildmaterial zum Download

Kostenfreie Verwendung der Bilder im Rahmen der Berichterstattung sowie unter Anführung des entsprechenden Bildnachweises. Download: auf das gewünschte Bild klicken, dann via Rechtsklick (auf die große Version) "Grafik speichern unter" auswählen. Kontakt: presse@alpenverein.at 

Panorama (Foto: ÖAV/Nicole Ruprecht)zoom
Ausblick (Foto: ÖAV/Nicole Ruprecht)zoom
v.l.n.r.: Direktor Georg Bliem (Leitung Planaibahn), KR Fritz Macher, Prof. (1. Vorsitzender, Alpenverein Austria), Ing. Mag. Alois Lanz, MBA (Bezirkshauptmann, Gmunden), Alfred Höll (Beamter, Land Oberösterreich), Wilfried Schrempf (Wirt, Seethalerhütte), Bernd Dankelmayr (Bergretter, Obertraun), Mag. Egon Höll (Bürgermeister, Obertraun), Dr. Richard Goldeband (Technischer Hüttenreferent, Alpenverein Austria), Arch.DI Stephan Hoinkes (Architekt, dreiplus Architekten ZT GmbH). Foto: ÖAV/photo-austria.atzoom
v.l.n.r.: Direktor Georg Bliem (Leitung Planaibahn), KR Fritz Macher, Prof. (1. Vorsitzender, Alpenverein Austria), Ing. Mag. Alois Lanz, MBA (Bezirkshauptmann, Gmunden), Alfred Höll (Beamter, Land Oberösterreich), Wilfried Schrempf (Wirt, Seethalerhütte), Bernd Dankelmayr (Bergretter, Obertraun), Mag. Egon Höll (Bürgermeister, Obertraun), Dr. Richard Goldeband (Technischer Hüttenreferent, Alpenverein Austria), Arch.DI Stephan Hoinkes (Architekt, dreiplus Architekten ZT GmbH). Foto: ÖAV/photo-austria.at
Stockbetten (Foto: ÖAV/Nicole Ruprecht)zoom
Stube (Foto: ÖAV/Nicole Ruprecht)zoom
Spendentafeln (Foto: ÖAV/Peter Neuner)zoom
Stube (Foto: ÖAV/photo-austria.at)zoom
Wirtsleute (Foto: ÖAV/photo-austria.at)zoom
Musik (Foto: ÖAV/photo-austria.at)zoom
Technik (Foto: ÖAV/photo-austria.at)zoom
Matratzenlager (Foto: ÖAV/Peter Neuner)zoom