Logo Österreichischer Alpenverein

Veranstaltungen aller Alpenvereins-Sektionen (Terminliste)

Mitglied werden
zur Anmeldung
Jetzt Mitglied werden und sparen!
Kampagne "Unsere Alpen"
Produkt des Monats Oktober
Teaser-Banner-Bild mit Link auf https://www.bergwelten.com/
Teaser-Banner-Bild mit Link auf https://www.suzuki.at
Teaser-Banner-Bild mit Link auf http://www.edelweissbier.at/
Teaser-Banner-Bild mit Link auf http://www.sportler.com
Teaser-Banner-Bild mit Link auf https://goo.gl/Ryyfkd
Teaser-Banner-Bild mit Link auf https://werner-mertz.at/

Veranstaltungssuche

Veranstaltungen aller Alpenvereins-Sektionen

 

  • 'Wanderung'

    Wanderung

    Alpenverein Edelweiss - zum Programm

    16.11.2019

    Route: Kapellen - Plodererkreuz - Dürrkogel - Große Scheibe, 1473 m (Einkehr in der urigen Scheibenhütte) - Bahnhof MürzzuschlagAnforderungen: im Aufstieg 800 HM, im Abstieg 850 HM

    weiter
  • 'Alpinistinnen machen Programm'

    Alpinistinnen machen Programm

    Alpenverein Austria - zum Programm

    17.11.2019

    Alpinistinnen machen Programm: Wir sind Frauen. Weiblich. Sportlich. Gern Draußen. Alpinistinnen. Wir haben Freude an gemeinsamen Unternehmungen und lieben die Berge. Das ist es, was uns verbindet.Gemeinsam wollen wir Frauen beim Vernetzen helfen, Touren gehen, etwas lernen und Spaß am Leben haben. @drytoolen:Drytoolen ist das Klettern mit Eisgeräten und Steigeisen am Fels. Klingt nach einem gehörigen Kraftaufwand, Kraft haben wir Frauen aber auch! Und mit der richtigen Technik ist es sogar leicht - die verrate ich nur Frauen :-) Neben den Klettertreffs ( ---> Link zur Terminliste ) in St. Margarethen möchte ich ein Schnupperklettern am 17.11. anbieten, bei dem Frauen die Möglichkeit haben die Eisgeräte zu schwingen. Unter "Fachfrauischer" Anleitung kann das Drytoolen ausprobiert werden. Die Teilnehmerinnen können Material ausborgen und sich nach einer Material- und Technikeinschulung an der Wand versuchen. Im Vordergrund steht das Topropen, wer jedoch schon Erfahrung mit den Eisgeräten mitbringt, kann auch das Vorsteigen erlernen. Voraussetzungen: Sicherungstechnik in der Halle. Treffpunkt: 10h Parkplatz St. Margarethen Römersteinbruch. ANMELDUNG UNBEDINGT ERFORDERLICH MIT FOLGENDEM LINK: ---> Link zur Anmeldung

    weiter
  • 'Auf den Tulbinger Kogel'

    Auf den Tulbinger Kogel

    Alpenverein Gebirgsverein - zum Programm

    gruppenname
    17.11.2019

    Von Mauerbach auf den Tulbinger Kogel, 487 m) und wieder retour

     

    Friedhof Mauerbach - Leopold-Figl-Warte - Mödihütte - Mauerbach.

    Gehzeit rund 4-5 Stunden.

    Anfahrt mit Privat-Pkw.

    Abfahrt: 9:00 Uhr. Treffpunkt Park & Ride St.Pölten Süd Porschestraße.  

     

     

     

    Info und Anmeldung:

    0676/720 41 57

     

    Eine Veranstaltung der Ortsgruppe St. Pölten


    weiter
  • 'Erlebniswanderung'

    Erlebniswanderung

    Alpenverein Edelweiss - zum Programm

    17.11.2019

    Einfach raus, voidabei! Erleben Sie einen tollen Tag mit uns und Ihren Kindern!Gemeinsam wandern wir im Wiener Umland und entdecken die Natur und ihre Schönheiten. Alter: ab 5 Jahren mit mindestens einer volljährigen Begleitperson.

    weiter
  • 'Mountainbiken am Anninger und Umgebung II (Folgeausfahrt)'

    Mountainbiken am Anninger und Umgebung II (Folgeausfahrt)

    Alpenverein Mödling - zum Programm

    17.11.2019

    Gemeinsame Auffahrt über Forststraßen und einfache Wege; Abfahrt über unschwieriges Terrain und Single-Trails (je nach Können und Wunsch). Bei Bedarf bzw. auf Wunsch ist eine Aufteilung in zwei Gruppen möglich. Während der Ausfahrt werden wir ein paar Basisübungen einbauen: Grundhaltung/ Aktivhaltung (Bergabfahren) Bremstechniken Kurventechniken Überwinden von kleinen Hindernissen (z.B. Wurzeln)  

    weiter
  • 'November im Nibelungengau'

    November im Nibelungengau

    Alpenverein Gebirgsverein - zum Programm

    gruppenname
    17.11.2019

    Geschichtsträchtig verläuft die siebte und vorletzte Etappe des Weitwanderweges „Nibelungau“ in den Türnitzer Alpen in Niederösterreich.

    Von Pöchlarn im Mostviertel geht es die meiste Zeit am Ufer der Erlauf entlang bis in den historisch wichtigen Ort Erlauf

    (am 8. Mai 1945 traf dort der sowjetische General Dmitri Dritschkin auf den US-amerikanischen General Stanley Reinhart. Der Zweite Weltkrieg in Europa war beendet!).

    Zurück auf der anderen Seite des Flusses entlang, führt dieser Abschnitt der Wanderung schließlich nach Krummnussbaum an der Donau.

    Gehzeit: ca.3,5 Stunden, eben, 13 km.

    Mehrere Einkehrmöglichkeiten.

    Treffpunkt: Westbahnhof 8:00 Uhr bei den Kassenautomaten, Abfahrt: 8:20 Uhr, Einfach-raus-Ticket.

    Rückfahrt von Krummnussbaum stündlich.

     

    Info und Anmeldung:

    0664/2307025, bitte nur tagsüber

    lucia.olscher@aon.at


    weiter
  • 'Schnupperklettern Minis + Kids'

    Schnupperklettern Minis + Kids

    Alpenverein Gebirgsverein - zum Programm

    17.11.2019

    Klettern zum Kennenlernen, Kids 4 - 9 Jahre

     


    weiter
  • 'Schnupperklettern Unterstufe'

    Schnupperklettern Unterstufe

    Alpenverein Gebirgsverein - zum Programm

    17.11.2019

    Klettern zum Kennenlernen, Kids 10 - 15 Jahre

     


    weiter
  • 'Wanderung'

    Wanderung

    Alpenverein Edelweiss - zum Programm

    17.11.2019

    Route: Breitenfurter Straße - Liesingbach - Wohnpark Alterlaa - Steinsee - Tesarekplatz - Wienerberg

    weiter
  • 'LVS-Suche'

    LVS-Suche

    Alpenverein Edelweiss - zum Programm

    18.11.2019

    Der Winter steht vor der Tür, und wenn der Schnee dann da ist, ist es oft zu spät für eine LVS-Schulung. Wir bieten aus diesem Grund eine kompakte Einführung in die Handhabung der LVS-Ausrüstung sowie die Möglichkeit, erste praktische Erfahrung zu sammeln. Und zwar ohne weite Anreise in die Berge und ohne einen schönen Tourentag zu versäumen.Ziele: Kennenlernen der technische Ausrüstung, Umgang mit dem LVSGerät,Übung von Verschüttetensuche und Bergung mittels LVS-Gerät, Schaufel und Sonde. Dabei werden unterschiedliche Szenarien von der Ein-Personen- bis zur Gruppensuche durchgespielt.

    weiter
  • 'Bouldern HighNoon'

    Bouldern HighNoon

    Alpenverein Edelweiss - zum Programm

    19.11.2019 - 17.12.2019

    Schwerpunkte: Grundregeln des Kletterns richtiges Greifen und Steigen Arbeit mit dem Körperschwerpunkt Analyse der Kletterbewegung grundlegende und spezielle Klettertechniken Überlegungen vor dem Einstieg in einen Boulder/ eine Route Anleitung zum selbstständigen Trainieren Vorbereitung für das Klettern am FelsFür Anfänger und Fortgeschrittene geeignet.Schwierigkeitsgrad bis 6 (basic), Schwierigkeitsgrad 6 bis 8- (advanced)

    weiter
  • 'Gebirgsvereinssteig'

    Gebirgsvereinssteig

    Alpenverein Gebirgsverein - zum Programm

    gruppenname
    19.11.2019

    Der Klettersteig auf der Hohen Wand ist bereits ein Klassiker. Im Schwierigkeitsgrad C/D geht es ausgesetzt, tw. über Seilbrücken über den Weningerturm zur Hochfläche.

    Klettersteigerfahrung notwendig.

     

     


    weiter
  • 'Göllerüberschreitung'

    Göllerüberschreitung

    Alpenverein Austria - zum Programm

    20.11.2019

    Der Göller ist eigentlich ein klassischer Skitourenberg. Aber die Ost/West-Überschreitung bietet auch für Wanderer einige Schmankerln. Tiefblicke in die Kare, einen teilweise recht luftigen Grat und am Gipfel eine absolute Rundumsicht, weil der Berg ja ziemlich für sich allein steht.

    weiter
  • 'Johannesbachklamm'

    Johannesbachklamm

    Alpenverein Austria - zum Programm

    20.11.2019

    Rundweg: Würflach - Rothengrub - Eichberg - Schrattenbach (Einkehr) - Johannesbachklamm - Würflach.(Not-)Proviant mitnehmen! PKW Mitfahrgelegenheit!

    weiter
  • 'Lawinen- & Schneekunde'

    Lawinen- & Schneekunde

    Alpenverein Gebirgsverein - zum Programm

    20.11.2019

    Dieser Kurs bietet eine Einführung in das Thema Schneekunde mit Schwerpunkt Lawinen. 


    weiter
  • 'Seniorenwanderung Wilhelmshöhe'

    Seniorenwanderung Wilhelmshöhe

    Alpenverein Gebirgsverein - zum Programm

    gruppenname
    20.11.2019

    Wilhelmshöhe

    Treffpunkt: 8:45 Uhr Westbahnhof

    Abfahrt: 8:54 Uhr nach Tullnerbach-Pressbaum

    Gemeinsam mit "G"

    Schlusseinkehr

     

    Info: 01/480 51 62   

    Fam. Hlatky


    weiter
  • 'Stop or Go'

    Stop or Go

    Alpenverein Austria - zum Programm

    20.11.2019

    Einführung in die Lawinenvermeidungsstrategie des Alpenvereins.Für Skitourengeher, Snowboarder und Schneeschuhwanderer!"Sicher am Berg"Bereits mehr als 15 Jahre wird nun schon die Einschätzung der Lawinensituation basierend auf den Grundlagen der modernen Lawinenkunde nach Werner Munter ("3x3") und dem darauf aufbauenden Alpenvereins-System "Stop or Go" gelehrt. Der Vortragsabend dient als Einführung in die Entscheidungsstragie nach "Stop or Go" und Einstimmung in die neue Saison.Unsere umfassenden Ausbildungskurse zum Thema Risikomanagement auf Skitour:---> Stop or Go Termin a ---> Stop or Go Termin bDie Rettungsmaßnahmen im Rahmen eines Lawinenunfalls werden in dem Lehrgang "Notfallmanagement am Lawinenkegel" ausführlich behandelt. ---> Notfallmanagement am Lawinenkegel Unser gesamtes Skitouren- und Skitechnikausbildungsprogramm:---> Skitouren- und Skitechnikkurse

    weiter
  • 'Anfänger Kletterkurs Kinder'

    Anfänger Kletterkurs Kinder

    Alpenverein Steyr - zum Programm

    JUGEND
    20.11.2019 16:00 - 17:00
    ausgebucht

    Anfänger Kletterkurs Kinder - bereits ausgebucht! • Alter: 5 bis 10 Jahre • Termine 2019: Mittwoch 25.09/09.10/23.10/06.11/20.11/04.12 von 16 Uhr – 17:00 Uhr • Wo: Kletterhalle Steyr • Voraussetzungen: keine • Inhalt: Topropeklettern, Klettertechnik • Teilnehmer: max. 10 Personen • Mitzunehmen: wer hat: Kletterschuhe – Leihmaterial ist vorhanden und in den Kosten inbegriffen, gemütliche Sportbekleidung, Jause, Trinken …

    weiter
  • 'Skitechnik- u. Geländekurs Kitzsteinhorn'

    Skitechnik- u. Geländekurs Kitzsteinhorn

    Alpenverein Gebirgsverein - zum Programm

    21.11.2019 - 24.11.2019

    Unsere Level 1 Kurse sind die ideale Vorbereitung für Skitouren-Anfänger und Pistenskifahrer, die sich beim Fahren im Gelände wohler fühlen wollen.  


    weiter

Ankündigungen des Hauptvereins